Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D

Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D

Das Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D Objektiv ist mit einer 50mm Festbrennweite ein super Einsteigerobjektiv. Die 50mm und das Lichtstarke Objektiv zusammen ergeben eine gute Kombination für ein schönes Bokeh. Das Objektiv ist tatsächlich schon seit dem Jahr 2002 auf dem Markt, doch ob es immernoch alltagstauglich ist, wird dieser Test zeigen.

HIER KAUFEN

Die technischen Daten:

Das Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D Objektiv hat eine Festbrennweite von 50mm. Das Entspricht einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 43mm. Die maximale Blendenöffnung liegt bei f/1.8. Die kleinste Blendenöffnung beträgt f/22. Die Naheinstellgranze liegt bei 45cm. Das Objektiv hat, wie auch das äquivalente Modell von Sony oder Canon, einen Aufbau aus 5 Gruppen mit 6 Linsen. Mit 160g ist das  Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D Objektiv ein echtes Fliegengewicht und übertrupft sogar seine Konkurrenten Canon und Sony in der Kategorie. Das Filtergewinde ist 52mm groß. Das Objektiv hat eine Abmessung von 63,5 x 39 mm. Das Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D hat, wie der Name verrät, ein F-Mount. Leider ist bei dem Objektiv kein Bildstabilisator an Bord.

Zubehör:

Der Lieferumfang ist nicht sehr spektakulär. Es gibt das Objektiv mit Deckel und weißer Schutzkappe auf der Rückseite. Weiteres Zubehör wie eine Gegenlichtblende oder Filter muss man separat erwerben. Das Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D Objektiv hat neben dem nur noch die übliche Verpackungsbeilage mit Garantieinformationen vorzuliegen. Handhabung:

Brennweite

Eine Brennweite von 50mm ist ideal für den Alltag geeignet. Das Objektiv ist gut für Kunst, Portraits, Natur und den alltäglichen Gebrauch geeignet.

Lichtstärke

Die Lichtstärke von f/1.8 gibt dem Objektiv viel Spielraum. Gerade wenn das Umgebungslicht nicht mehr so üppig ausfällt, kann eine Blende von f/1.8 noch deutlich was rausholen. Auch die Schärfe und Fokus funktionieren im Dämmerlicht zuverlässig. Mit offenblende lässt sich eine schöne, angenehme Tiefenunschärfe erzeugen.

Verarbeitung

Die Preisklasse von um die 100€ lässt vermuten, dass an einigen stellen gespart werden muss. Zwar ist das Objektiv „Made in China“, aber trotzdem kann das Objektiv eine zufriedenstellende Qualität vorweisen. Das material ist zwar nur Kunststoff, was das Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D Objektiv etwas billig wirken lässt – dafür ist es aber gut verarbeitet.

Fokus

Der Autofokus funktioniert gut und zuverlässig. Selbst in dunkleren Umgebungen leistet der Fokus eine gute Arbeit. Der maximale Abbilungsmaßstab beträgt 1:6,6. Damit ist es nur mäßig für Close-Ups, bzw. vor allem Macro Aufnahmen geeignet. Der Fokus ist leider nicht so schnell und leise, wie z.B. beim Canon 50mm f/1.8, aber trotzdem noch recht flott. Leider ist, gerade für Videos wichtig, kein Bildstabilisator vorhanden. Der Fokusring lässt sich im manuellen Modus angenehm und gleichmäßig drehen – auch wenn der Ring etwas breiter hätte sein können.

Bildqualität

Die Randunschärfe ist bei offener Blende bemerkbar und Details gehen verloren. Dies lässt sich aber mit geschlossenerer Blende beheben. Der Fokus liegt halt vor allem in der Bildmitte und nicht am Rand. Für ein tolles Bokeh reicht es definitiv aus. Vor krummen Linien braucht man mit diesem Objektiv keine Angst zu haben, denn es hat eine sehr geringe Verzeichnung, die man praktisch nicht wahrnimmt.

Mein Fazit:

Das Nikon AF Nikkor 50mm f/1,8 D Objektiv ist Preis- Leistungstechnisch echt unschlagbar. Gerade, wenn man sich die direkten Konkurrenten anschaut, hat es preislich trotzdem noch einen Vorsprung zum Canon Objektiv mit ca. 10€. Der Fokus ist auch sehr gut und die Bildqualität zufriedenstellend. Das Objektiv ist definitv sein Geld wert.

Interesse geweckt? Dann kannst du das Objektiv hier kaufen und unterstützt gleichzeitig meine Website.

Ich besitze dieses Objektiv leider nicht selbst und habe deshalb andere Berichte und Tests von Freunden recherchiert und für dich zusammengefasst. Hast du es selbst schon ausprobiert? Dann lasse doch ein Kommentar mit deinen Erfahrungen da. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kurze Zeit: 750d besonders günstig

Canon 750d

Canon 5d Mark IV stark reduziert

Jetzt gerade nur für kurze Zeit: die Profikamera Canon 5d Mark IV sensationell reduziert. Schaue auf den Link!

Hier findest du das Angebot

Canon 5d Mark IV krass reduziert

Mehr Infos